Wildpark Alte Fasanerie Hanau
Untertitel hier eingeben

Wildpark Alte Fasanerie Hanau

Bericht:

Bilder: Eigenproduktion

Am Montag, 13.07.2020 besuchten wir den "Wildpark Alte Fasanerie" in Hanau - Ortsteil Klein-Auheim in Hessen. Schon an der Kasse wurden wir freundlich begrüßt, Karten gekauft und rein in Vergnügen. Vorab sollte man Erwähnen, dass dieser Park sehr naturbelasen ist und die Gehege sehr großzügig in der Größe und angepasst auf die Tiere sind. Auf insgesamt 107 Hektar Fläche können über 15 Tiere bestaunt und auch teilweise gefüttert werden. Dies ging an unseren Besuchstag Coronabedingt leider nicht - auch Fütterungen fanden nicht statt, weswegen man leider auch nicht jedes Tier entdeckt hat. Dennoch konnten wir ein paar Fotos schießen. Das Highlight des Parks sind die Tundrawölfe, welche wir leider nicht erblicken konnten.


Bezüglich der Befahrbarkeit der Wege ist anzumerken, dass dies "größtenteils" ohne Probleme möglich ist. Dennoch sind manche Wege "Feldwege" wo es dann etwas "ruppig" werden könnte. Negativ anzumerken ist auch, dass an dem Tag, an dem wir im Park waren, Bauarbeiten durchgeführt worden und die einzige Möglichkeit (Ein kleiner Asphaltierter Anstieg) um die Barrierefreie Toilette zu nutzen nicht gegeben war. In solchen Situationen sollte sich der Park eine Übergangslösung einfallen lassen.


Abschließend sei gesagt, dass dies ein sehr schöner naturbelasener Wildpark ist. Im Bezug auf Barrierefreiheit ist noch Luft nach oben. Dennoch würde ich die Berfarbeikeit mit dem Rollstuhl als "gut" bewerten.

Ein Bericht von Christian Kohlheyer 

Informationen für Personen mit Handicap:

Lauffähigkeit nach Einsätzung der Redaktion: 4

Themenwelt: Keine

Für folgende Behinderungsbilder geeignet:

Taubstumme
Taubstumme
Rollstuhlfahrer (größtenteils Befahrbar)
Rollstuhlfahrer (größtenteils Befahrbar)
Blinde und Sehbeeinträchtigte
Blinde und Sehbeeinträchtigte

Preise für Tageskarten:

Stand: 18.07.2020 (Alle Angaben ohne Gewähr)

Erwachsene

7,00 €

Erwachsene ermäßigt (gegen Vorlage des Ausweises)
(Schüler, Bundesfreiwilligendienst, FÖJ, FSJ, Auszubildende, Studenten,
Menschen mit Behinderung ab GDB 50, Inhaber von Hanau- und Frankfurt-Pass,
Inhaber von Hessischer Ehrenamts- und Jugendleitercard)

4,00€

Senioren (gegen Vorlage des Ausweises)

5,00€

Mitglieder Förderverein Wildpark / Forstmuseum

0,00 €

Kinder bis einschließlich 2 Jahre

0.00 €

Kinder und Jugendliche (ab 3 bis einschl. 17 Jahre)

3,50 €

Schwerbehinderte Kinder bis einschließlich 17 Jahre und deren Betreuer

0,00 €

Familienkarte (Eltern oder Großeltern, eigene Kinder oder Enkelkinder bis einschl. 17 Jahre)

19,00 €

Inhaber der Familienkarte Hessen (Eltern oder Großeltern, eigene Kinder oder Enkelkinder bis einschl. 17 Jahre)

17,00 €

Ponyreiten (Nur für Kinder)

2,00 €

Du bist mit einer Gruppe unterwegs oder möchtest eine Jahreskarte? Dann empfehlen wir den Besuch der Homepage des Wildparks. Alles rund um die Hygienebestimmungen findet man ebenfalls auf der Homepage des Wildparks.