Deutsch-Französischer Garten Saarbrücken
Untertitel hier eingeben

Deutsch-Französischer Garten Saarbrücken

Bericht:

Bildquelle: Eigenproduktion

Der Deutsch-Französische Garten liegt sehr idyllisch gelegen in Saarbrücken (Saarland). Dort gibt es viel zu bestauen und zu erleben. Ganz gleich ob man nun sich die schönen Grünanlagen mit dem tollen Fotänen im See anschauen möchten oder sich im Tretbootfahren oder Minigolf versuchen möchte.


Der Park lädt auf einige schöne Stunden verweilen und einer Pause vom Alltag ein. Zudem ist er praktisch für jeden zugänglich, dadurch dass alle Wege barrierefrei Befahrbar sind. Lediglich die zusätzlichen Angobte wie Tretbootfahren, Minigolf oder Seilbahn fahren kosten einen kleinen Aufpreis und sind nicht oder nur bedingt für reine Rollstuhlfahrer geeignet.


Der Park ist ganzjährig geöffnet, allerdings weichen die Öffnungszeiten der Zusatzangebote davon ab. Für die Kleinsten wird ein kleiner ganzjährig geöffneter Spielplatz geboten.


Ein Bericht von Christian Kohlheyer

Informationen für Personen mit Handicap:

Lauffähigkeit nach Einsätzung der Redaktion: 4

Themenwelt: Keine

Für folgende Behinderungsbilder geeignet:

Taubstumme
Taubstumme
Rollstuhlfahrer
Rollstuhlfahrer
Blinde und Sehbeeinträchtigte
Blinde und Sehbeeinträchtigte

Preise Kleinbahn:

Rundfahrt, Stand: 09.08.2020 (Alle Angaben ohne Gewähr)

Kinder ab 14 Jahre und Erwachsene

pro Person

3,00 €

Kinder bis 14 Jahre
pro Person

2,00 €

Preise Seilbahn

für Berg- und Talfahrt, Stand: 09.08.2020 (Alle Angaben ohne Gewähr)

Erwachsene

2,50 €

Kinder

2,00 €

Preise Tretbootfahrt

Stand: 09.08.2020 (Alle Angaben ohne Gewähr)

30 Minuten

pro Person

3,50 €

60 Minuten
pro Person

5,50 €

Preise Minigolfanlage

Stand: 09.08.2020 (Alle Angaben ohne Gewähr)

Erwachsene

pro Person

2,00 €

Kinder

pro Person

2,00 €

Du möchtest mehr über den Deutsch-Französischen Garten erfahren? Dann empfehlen wir dir einen Blick auf die Homepage.